XC Saison Start in Moelln!

Ein Wochenende zu Gast bei Freunden. Der ultimative Cyclocross Saisonstart auf der Motorcross Strecke bei Mölln. Sonne, Flipflops, Zelten, Live-Musik und jede Menge STAUB! Und das bei einem Sport der sich eher dem Matsch zugehörig fühlt.
Patrick machte den Anfang nach dem ‚Aufstieg‘ in die Klasse Master3 und konnte sich gegen starke Widersache ordentlich zur Wehr setzen. JanReemt und Mi zeigten richtig starke Leistungen in der Hobbyklasse. Mein persönliches Highlight waren dann aber die Rennen der Frauenklassen. Sowohl bei der Elite, als auch bei den Hobbymädels gab es Spannung bis zur Ziellinie. Silvia, auf Platz 2 liegend, kämpfte sich in der letzten Runde noch mal an die mit 22 Sekunden in Führung liegende Kathi heran und holte sich Ihren ersten Sieg bei einem Rennen im Fotofinish. Damit nicht genug konnte sie auch noch das rote Leibchen der Gesamtführenden überstreifen. Das habt ihr toll gemacht Mädels – GLÜCKWUNSCH!
DANKE #pirate-hamburg, Gerrit-Jan und Ronnie für das klasse Wochenende.
DANKE Silke, Michael und Sonja Richter für die Bilder!