Tour de TransAlp ohne Tour de TransAlp

Bikebacking Austria anstatt #tourtransalp2020. 700 KM und 12.000 Hm in 5 Etappen, mit dem allernötigsten unterm Sattel. Wahnsinnige Eindrücke eines facettenreichen Landes. Vom hochgebirgigen Großglockner, bis zu liebreizenden Seenlandschaft im Salzburger Land. Beim nächsten Mal tausche ich dennoch lieber die Satteltasche gegen eine Rückennummer. Was aber bleibt ist der Geruch von frisch gemähten Gras, der Holzduft aus den Sägewerken, sowie der Geschmack von Nockerl und Kaiserschmarren. Wunderbar!

Cyclefix Team Bekleidung

Spring Gravel Bonanza!

Cyclefix Spring Gravel Bonanza ca 80km

Abfahrt 9.30 Herderstrasse 44

Wir werden über Boberger Dünen, Bergerdorfer Geholz Aumühle und Sachenwald ne entspannte Runde drehen bevor wir in Fortshaus Friedrichsrühe mittag essen und dann zurück fahren. Je nach teilnehmer Anzahl werden die Gruppen geteilt. Die genaue Strecke wird noch bekannt gegeben und Track wird rechtzeitig gepostet. BG Team Cyclefix

Team Cyclefx 2020

Die Freude am Radsport, ob auf oder neben der Straße, ist das, was uns verbindet.
Fernab von großen Vereinen haben wir uns zusammen gefunden, um gemeinsam Radsport zu betreiben. Und das tun wir mit großer Begeisterung, sowohl auf der Straße als auch auf dem Cyclocross-Kurs im Gelände. Es darf auch sportlich ambitioniert sein, aber das gemeinsame Erlebnis und die nachhaltige Förderung von Radsportlern stehen im Vordergrund.
Neben den erfahrenen Lizenzfahrern bietet unser Team auch ambitionierten Hobbysportlern die Möglichkeit zu gemeinsamen Ausfahrten, sich bei Rennen auszuprobieren, Rennformate und -kurse zu testen, von den erfahrenen Radsportlern zu profitieren und vielleicht auch den Einstieg in die Lizenzklasse zu finden.

Dass was die Cross Saison 2019/20

Das war sie die Crosssaison 2019/20. Warum ist der ganze Spaß immer nur so schnell wieder vorbei? Die letzten beiden Veranstaltungen mit dem Finale des Cyclocross Cups in Buchholz und dem GripGrap Crosscup in Volksdorf waren noch mal richtig klasse und haben die Saison noch mal toll abgerundet. Neben jeder Menge Spaß freuen wir uns auch ganz doll über den Gesamtsieg des STEVENS Cross Cup von Silvia. Das war eine ganz starke und konstante Leistung von Silvi über insgesamt 10 Rennen. Zudem gab es in der zurückliegenden Saison noch den Meistertitel der Nordverbände durch Patrick zu feiern. Wir freuen uns jetzt schon aufs Wiedersehen im September und machen uns jetzt ganz fix schnelle Beine für die großen Events und Straßenrennen 2020.

Danke für die Bilder an Silke Heaney und M. Richter Helmuts-Fahrrad-Seiten

Sunday Rides

jeden Sonntag um 9.30 Ludolftrasse 6

Crossen am Butterberg

Letzten Samstag ging es zur 11. Auflage des Nikolaus Cross zum Butterberg nach Elmshorn.
Ein super schneller und schöner Kurs. Dieses Jahr mal wieder mit ein paar kleinen Änderungen, die den Kurs etwas trickreicher, aber dafür nicht weniger schnell gemacht haben. Sehr schön gemacht – danke RG Uni Hamburg + FreundeDavid Volkmann gab ein starkes CX-Debüt, nachdem er vorher ganze dreimal auf dem Crosser saß – Chapeau!

Fotos 📸: M. Richter (Helmuts-Fahrrad-Seiten) // Ninja Volz

Cyclefix Cyclocross Workshop for Beginners

Cyclocross für Hobby Athleten und Anfänger geführt vom 6 fachen Landesmeister auf der Strasse und Cross. uns Stevens Amatuer Cup Sieger. Heinrich Berger.

– Kurvenfahren
– Technik Training (Bike Handeling)
– Schalttechnik

werden in einem 2 Std Kurs im Volkspark angeboten.

Start: Ludolfstrasse 6.

Dauer. Max 2 Std.

Cyclocross Doppelveranstaltung in Kiel

Cyclocross-Doppelveranstaltung!
Am Samstag ging es mal wieder an den Kolonistenhof in Neu Duvenstedt. Atletico Büdelsdorf hatte neben Regen und Matsch auch wieder eine raffinierte Strecke ausgearbeitet. Silvia konnte auf der technisch anspruchsvollen Strecke ihre Hobby-Frauen Konkurrenz deutlich hinter sich lassen und das Leadertrikot souverän verteidigen.
Sonntag hat dann der Kieler Radsport Verein wie gewohnt einen Konterpart mit einem Highspeedkurs, gespickt mit ein paar harten und kräftezehrenden Anstiegen ins Vieburger Gehölz gezimmert. Das Ergebnis bei den Hobbymädels analog zum Vortag – super Silvia!
Bei uns Jungs sprangen neben jeder Menge Spaß noch zwei 2. Plätze in der Master 3 Klasse heraus.

Vielen Dank für die Fotos an Mike R. von Helmuts-Fahrrad-Seiten und Silke Heaney! Danke auch an die ausrichtenden Vereine, Helfer und natürlich die Organisatoren des #stevenscrosscup